Das Bienenjahr – Mai

Der Mai brachte uns enttäuschende kühle Temperaturen. Die Nachtfröste zerstörten viele Blüten! Die Natur hatte eine Auszeit und der Raps blüht immer noch.  Es bleibt zu hoffen, dass bei dem jetzt einsetzenden Frühlingswetter der Raps auch noch honigt.

Für die Imker/innen beginnt jetzt die Zeit der Schwarmkontrollen. Bienen, die jetzt erzeugt werden, kommen nicht mehr als Sammlerinnen in der Frühtracht zum Einsatz! Also kann man die Wirtschaftsvölker schröpfen, d.h. es können Brutwaben aus den Völkern entnommen werden.

Gut mit Bienen besetzt und vorhandener Brut in allen Stadien werden damit Ableger gebildet. Diese werden dann außerhalb des Flugbereiches aufgestellt, nach 3 bis 4 Wochen kontrolliert  und spätestens nach 7 Wochen in die üblichen Beuten umlogiert.

Schließlich werden auf jedem Bienenstand im nächsten Jahr junge Königinnen gebraucht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s